Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Zusatzversorgung

Die Zusatzversorgungskasse Darmstadt, Sondervermögen der Versorgungskasse Darmstadt, ist ein moderner Dienstleister für den Bereich der zusätzlichen Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversorgung der Beschäftigten des öffentlichen Dienstes.

Wir suchen zum 1. Mai 2021

einen Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Zusatzversorgung

zunächst befristet für die Dauer einer Mutterschutz- bzw. sich anschließender Elternzeitvertretung voraussichtlich bis Juni 2022

Ihre Aufgaben:

  • Pflege und Betreuung von Versicherungsverhältnissen
  • Durchführung von Jahresabrechnungen
  • Bearbeitung der Betriebsrenten
  • Meldungen zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Verwaltung / Sozialversicherung oder eine ähnliche Qualifikation oder mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen auf den Gebieten des Betriebsrenten- und Steuerrechts, des Versicherungsvertragsrechts sowie des Tarifrechts für den kommunalen öffentlichen Dienst sind von Vorteil
  • Gute Verwaltungskenntnisse
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen Word und Excel
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Konfliktfähigkeit

Wir bieten:

  • Befristete Vollzeitstelle (39 Std./Wo.)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Jobticket
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit und verantwortungsvolle Aufgaben
  • Sorgfältige Einarbeitung
  • Möglichkeiten der Weiterbildung

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9c TVöD.

Teilzeitbeschäftigung ist unter Berücksichtigung dienstlicher Belange grundsätzlich möglich.

Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen per E-Mail (eine PDF-Datei, max. 7 MB) bitte bis zum 29. Januar 2021 mit der Kennziffer 2 an bewerbung@vk-darmstadt.de oder an die

Personalstelle der
Versorgungskasse für die Beamten
der Gemeinden und Gemeindeverbände
in Darmstadt - Institutszentrum -

Bartningstraße 55, 64289 Darmstadt
Telefonnummer für evtl. Rückfragen: 06151 706-231.

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Schicken Sie uns daher bitte keine Originalunterlagen, sondern ausschließlich Kopien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet; der Datenschutz wird gewährleistet.

Sachbearbeiter (m/w/d) für den Bereich Zusatzversorgung

Darmstadt
Vollzeit
1 - 2 Jahre Berufserfahrung
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 11.01.2021