Zum Hauptinhalt springen

Netzwerkadministrator (m/w/d) für den IT-Betrieb

Die Versorgungskasse für die Beamten der Gemeinden und Gemeindeverbände in Darmstadt ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und hat ihren Sitz in Darmstadt. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Berechnung und Auszahlung der beamtenrechtlichen Versorgungsleistungen sowie die Beratung der Mitglieder in allen Fragen des Beamtenversorgungsrechts.

Die Versorgungskasse befindet sich mitten im spannenden Prozess der Digitalisierung. Wenn Sie gerne im Team arbeiten und schnelle Entscheidungswege schätzen, kommen Sie zu uns!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Netzwerkadministrator (m/w/d)
für den IT-Betrieb

Ihre Aufgaben:

  • Installation, Einrichtung und Betrieb von Servern und weiteren Komponenten unseres Netzwerkes, überwiegend unter Hyper-V und Active Directory
  • Verwaltung der Active Directory
  • Betreuung von Fachanwendungen
  • Proaktive Analyse und Beseitigung von Fehlern
  • Verantwortliche Durchführung von Digitalisierungsprojekten
  • Betreuung verschiedener Cloud-Anwendungen
  • Beratung der Kolleginnen und Kollegen zu Anwendungsprogrammen
  • Verwaltung der Firewall
  • Durchführung von Fortbildungen für Bedienstete im Rahmen der Anwenderprogramme und der Sicherheitsarchitektur
  • Teilnahme an kassenübergreifenden Projektgruppen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen einschlägigen Fachhochschulabschluss oder eine Ausbildung als IT-Fachinformatiker mit mehrjähriger Berufspraxis im Betrieb eines Netzwerkes
  • Arbeiten im Team macht Ihnen Spaß
  • Selbstsicheres und kooperatives Arbeiten mit Kolleginnen, Kollegen und Kunden ist für Sie eine Selbstverständlichkeit
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative und übernehmen gerne Verantwortung

Wir bieten:

  • Unbefristete Vollzeitstelle im krisensicheren Umfeld des Öffentlichen Dienstes
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und Teilnahme an Mobilarbeit
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit zur Nutzung eines Job-Tickets
  • Teilnahme an Fortbildungen
  • Mitarbeit in einem sehr netten Team

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD.

Wir streben eine Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann teilen Sie uns in einem kurzen Anschreiben mit, was Sie motiviert, sich für die ausgeschriebene Stelle zu bewerben. Fügen Sie die üblichen Unterlagen bei und senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail (eine PDF-Datei, max. 7 MB) bitte bis zum 31. August 2022 an bewerbung@vk-darmstadt.de oder an die

Personalstelle der
Versorgungskasse für die Beamten
der Gemeinden und Gemeindeverbände
in Darmstadt - Institutszentrum -
Bartningstraße 55, 64289 Darmstadt
Telefonnummer für evtl. Rückfragen: 06151 706-231.

Aus Kostengründen werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Schicken Sie uns daher bitte keine Originalunterlagen, sondern ausschließlich Kopien. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen vernichtet; der Datenschutz wird gewährleistet.

Netzwerkadministrator (m/w/d) für den IT-Betrieb

Darmstadt
Vollzeit
2 - 3 Jahre Berufserfahrung
Fachhochschulstudium
Berufsausbildung

Veröffentlicht am 04.08.2022

Jetzt Job teilen